NEOCOM: TNT Post stellte Offline-Lösun­gen für mehr Online-Umsatz vor

Hanno­ver/Ratin­gen, 28.09.2012. Am 26. und 27. Septem­ber öffne­ten die Rhein-Main-Hallen in Wies­ba­den ihre Tore für das Bran­che­nevent NEOCOM 2012*. Auf der Leit­ver­an­stal­tung für Multichan­nel-Handel präsen­tierte TNT Post GmbH & Co. KG moder­nes Dialog­mar­ke­ting. Im Mittel­punkt: Die respon­se­stei­gernde Vernet­zung von Online- und Offline-Kanä­len. Hier über­zeugte TNT Post GmbH & Co. KG mit neuen Möglich­kei­ten für adres­sierte Mailings und Kata­loge als wich­ti­gen Impuls­ge­ber in der E-Commerce-Stra­te­gie.

TNT Post GmbH & Co. KG ist inner­halb von TNT Post der Spezia­list für Geschäfts­kun­den mit hohen, indus­tri­ell gefer­tig­ten Sendungs­men­gen. Auf der NEOCOM stellte der Heraus­for­de­rer im Post­markt effek­tive Offline-Lösun­gen vor, mit denen sich der Umsatz entschei­dend ausbauen lässt. „Auch wenn Online-Marke­ting als neuar­ti­ges Dialog­mar­ke­ting-Instru­ment in aller Mund ist: Die Erfah­rung zeigt, dass sich die Online-Zugriffs­ra­ten signi­fi­kant erhö­hen, wenn das Shop-Ange­bot physisch bewor­ben wird“, so Michael Mews, Geschäfts­füh­rer TNT Post GmbH & Co. KG.

Offline neue Online-Kunden gewin­nen

Mit krea­ti­ven Mailings und Kata­lo­gen erzielt der Lösungs­an­bie­ter ein mess­ba­res Respons­ep­lus von bis zu 230 Prozent. Selbst bei Info­post unter 20 Gramm schafft TNT Post Respon­se­stei­ge­run­gen von bis zu 20 Prozent.

Michael Mews: „Auf der NEOCOM konn­ten wir den Fach­be­su­chern in der Praxis zeigen, was die Niel­sen-Studie ‚Zukunft des Mailings‘ in der Theo­rie bran­chen­über­grei­fend bewie­sen hat. Post­sen­dun­gen weisen bei Empfän­gern eine viel höhere Erin­ne­rungs­rate auf als E-Mailings. Das tradi­tio­nelle Mailing erlebt eine bemer­kens­werte Renais­sance.“

 

Demnach konn­ten sich 36 Prozent der Empfän­ger an einen bedruck­ten Brief­um­schlag und 31 Prozent an einen Werbe­brief erin­nern. Nur 5,1 Prozent der Befrag­ten wuss­ten von einer E-Mail, die sie erhal­ten hatten. Insbe­son­dere die kauf­kräf­tige junge Ziel­gruppe zwischen 14 und 34 Jahren beur­teilte die E-Mail mehr­heit­lich als unge­eig­ne­tes Werbe­me­dium, da sie im Post­ein­gang meist unter­gehe. Zudem sind mitt­ler­weile bis zu 95 Prozent aller Mails Spam.

Mit 84,5 Prozent gene­riert das Mailing mit bedruck­tem Brief­um­schlag die höchste Öffnungs- und Lese­quote. Diese Mailing-Vari­ante wird gleich­zei­tig von 44 Prozent der Empfän­ger als „am hoch­wer­tigs­ten“ bewer­tet. Damit beein­flusst das gedruckte Mailing die Kauf­ein­schei­dung am meis­ten und hat auch das höchste Weiter­emp­feh­lungs­po­ten­zial.

Krea­tive Impulse mit Format

Michael Mews: „Dass E-Mails nichts kosten – jeden­falls kein Porto, keinen Druck und wenig Arbeits-zeit im Versand –, weiß auch der Empfän­ger. Viele Kunden wollen aber umwor­ben werden. Kata­loge, oder persön­li­che zuge­schnit­tene Ange­bo­te  – Mailings per Post haben eine andere opti­sche und zudem hapti­sche Quali­tät, die sich elek­tro­nisch nicht darstel­len lässt.“

Wer also erfolg­reich werben und inter­ak­tiv Umsatz gene­rie­ren will, kommt an klas­si­scher papier­ge­bun­de­ner Werbung kaum vorbei. Bei der Suche nach der indi­vi­du­el­len Gestal­tung und Versand­stra­te­gie bietet TNT Post umfang­rei­ches Know-how.

* vormals Deut­scher Versand­han­dels­kon­gress und Mail Order World

 

Download Word-Datei

Download PDF-Datei

Download Bild-Datei

Presse
05. April 2017

Postcon sucht Auszubildende zur Fachkraft KEP:

Am 1. August star­tet bei Postcon das neue Ausbil­dungs­jahr. Bis zu 100 Nach­wuchs­kräf­ten bietet Deutsch­lands führen­der alter­na­ti­ver …
23. März 2017

Trotz Digitalisierung: Der Geschäftsbrief ist quicklebendig.:

Wie wir kommu­ni­zie­ren, wie wir konsu­mie­ren, wie wir leben – die Digi­ta­li­sie­rung verän­dert unsere Welt. Im digi­ta­len …
24. Februar 2017

Postmarkt: Unternehmen sind offen für einen Anbieterwechsel:

Rund neun von zehn Geschäfts­kun­den können sich einen Wech­sel ihres Post­dienst­leis­ters vorstel­len, wenn das Ange­bot …
Alle Pressemitteilungen anzeigen