TNT Post: Part­ner­schaft­lich in die digi­tale Post­zu­kunft

  • Physisch? Hybrid? Digi­tal? Alles aus einer Hand!

  • TNT Post macht De-Mail-Regis­trie­rung in Hermes Paket­Shops möglich

Hanno­ver/Ratin­gen, 23.08.2012. Zuver­läs­sig. Schnell. Sicher. TNT Post ist bei De-Mail der starke Part­ner an der Seite von Deut­sche Tele­kom. Gemein­sam bieten die beiden Inno­va­ti­ons­füh­rer ein attrak­ti­ves Komplett­an­ge­bot für die gesamte Kommu­ni­ka­tion. Ob digi­tal, physisch oder hybrid – diese De-Mail-Alli­anz ist immer erste Wahl.

Die Koope­ra­tion ist wegwei­send: Versen­der verschi­cken ihre Doku­mente wahl­weise sicher und rechts­ver­bind­lich auf elek­tro­ni­schem Weg oder herkömm­lich auf Papier. Deut­sche Tele­kom über­nimmt den kosten­pflich­ti­gen De-Mail-Versand, TNT Post orga­ni­siert die physi­sche Zustel­lung von Sendun­gen an Empfän­ger ohne De-Mail-Konto. Und die Kunden? Profi­tie­ren von einem Komplett­an­ge­bot aus einer Hand.

Gewinn­brin­gen­des Ange­bot

„Wir sind Ansprech­part­ner und Lösungs­an­bie­ter für jeden Versand­ka­nal. Geschäfts­kun­den über­las­sen uns einfach ihr gesam­tes Versand­vo­lu­men. Wir orga­ni­sie­ren die komplette Wert­schöp­fungs­kette, über­zeu­gende Zusatz- und Service­leis­tun­gen inklu­si­ve“, so Michael Mews, Geschäfts­füh­rer TNT Post GmbH & Co. KG und De-Mail-Projekt­lei­ter bei TNT Post. „Perfekte Bera­tung aus einer Hand. Genauso, wie anspruchs­volle Kunden es erwar­ten dürfen.“

Jetzt im Hermes Paket­Shop regis­trie­ren

Um mit dem De-Mail-Konto zu star­ten, müssen sich Kunden zunächst persön­lich mit einem gülti­gen Perso­nal­aus­weis für den Service regis­trie­ren. TNT Post GmbH & Co. KG macht den Zugang auf kurzem Wege möglich. Wie? Ganz einfach: Der Brief­dienst­leis­ter ist ein Joint Venture der nieder­län­di­schen Post NL und der Hermes Logis­tik­gruppe Deutsch­land. Dank dieser Betei­li­gung kann TNT Post das Ident-Verfah­ren über viele der deutsch­land­weit mehr als 14.000 Hermes Paket­Shops anbie­ten. Die einzel­nen Annah­me­stel­len liegen im städ­ti­schen Gebiet max. 500 Meter ausein­an­der. De-Mail-Kunden profi­tie­ren jetzt von dieser beque­men, einfa­chen und beson­ders kunden­na­hen Service­option.

Einer für alles – bald auch mobil

Die Stra­te­gie: TNT Post setzt, wo immer sinn­voll, auf kompe­tente Quali­täts­part­ner. Auf Deut­sche Tele­kom bei De-Mail. Auf die Hermes Paket­Shops bei der Iden­ti­fi­zie­rung. Auf das eigene Netz­werk bei physi­schen und hybri­den Mengen. TNT Post ist für alles der erste Ansprech­part­ner. Geschäfts­füh­rer Michael Mews: „Unser Ziel: Wir wollen die meis­ten Anlauf­stel­len für die schnelle, zugleich sichere De-Mail-Regis­trie­rung anbie­ten. Ergänzt um neue nutzer­ori­en­tierte Möglich­kei­ten.“  Die Kunden­ori­en­tie­rung der Zukunft beginnt heute – mit TNT Post, dem Heraus­for­de­rer Nummer 1 im Post­markt.

Download Word-Datei

Download PDF-Datei

Presse
29. September 2017

Alfons Ebel neuer COO bei Postcon:

Ab 1. Okto­ber 2017 ist Alfons Ebel neuer Chief Opera­ti­ons Offi­cer (COO) bei Postcon. Beim markt­füh­ren­den alter­na­ti­ven Brief­dienst­leis­ter bringt er …
20. Juli 2017

Kaufentscheidung: Adressierte Mailings als unschlagbare Impulsgeber:

Kauf­ent­schei­dung: Adres­sierte Mailings als unschlag­bare Impuls­ge­ber­Was als Flug­blatt im 15. Jahr­hun­dert begann, …
04. Juli 2017

Express-Interview mit CEO Dr. Rüdiger Gottschalk:

Am 26.06.2017 veröf­fent­lichte der Düssel­dor­fer Express ein Inter­view mit Postcon Geschäfts­füh­rer Dr. Rüdi­ger Gott­schalk. Der …
Alle Pressemitteilungen anzeigen