Wie enga­giert sich Postcon im Bereich Social Respon­si­bi­lity?

Postcon bietet nicht nur den klima­neu­tra­len Versand von Geschäfts­post. Als großer Brief­dienst­leis­ter kümmern wir uns auch jenseits unse­rer Versand­leis­tun­gen um Social Respon­si­bi­lity. Dabei verfol­gen wir eine viel­schich­tige Stra­te­gie für nach­hal­ti­ges Wirt­schaf­ten, die weit über ökono­mi­sche Ziele hinaus­geht. Das Zusam­men­spiel von Ökono­mie, Ökolo­gie und gesell­schaft­li­cher Verant­wor­tung wird bei allen geschäfts­po­li­ti­schen Entschei­dun­gen des Unter­neh­mens berück­sich­tigt.

Denn das Handeln nach dem Leit­bild der Nach­hal­tig­keit ist eine Aufgabe, von der alle Mitar­bei­ter, Kunden und Aktio­näre sowie die Gesell­schaft profi­tie­ren.

Wir über­neh­men Verant­wor­tung für Mensch und Umwelt.

Mit zahl­rei­chen Initia­ti­ven und Projek­ten leis­ten wir unse­ren Beitrag für eine zukunfts­fä­hige Gesell­schaft. Nach­hal­tig­keit und gesell­schaft­li­che Verant­wor­tung sind dabei Moto­ren unse­res Handelns.

Wir haben die Charta der Viel­falt unter­schrie­ben.

100! ProKlima ist unsere CO2-neutrale Versan­d­op­tion für Geschäfts­post, die den entstan­de­nen Kohlen­di­oxid-Ausstoß durch Klima­schutz­pro­jekte kompen­siert.

Außer­dem sind wir Logis­tik­part­ner der Tree Card, einem Baum­spende-Ausweis der Kinder- und Jugend­in­itia­tive Plant-for-the-Planet.

Presse
05. April 2017

Postcon sucht Auszubildende zur Fachkraft KEP:

Am 1. August star­tet bei Postcon das neue Ausbil­dungs­jahr. Bis zu 100 Nach­wuchs­kräf­ten bietet Deutsch­lands führen­der alter­na­ti­ver …
23. März 2017

Trotz Digitalisierung: Der Geschäftsbrief ist quicklebendig.:

Wie wir kommu­ni­zie­ren, wie wir konsu­mie­ren, wie wir leben – die Digi­ta­li­sie­rung verän­dert unsere Welt. Im digi­ta­len …
24. Februar 2017

Postmarkt: Unternehmen sind offen für einen Anbieterwechsel:

Rund neun von zehn Geschäfts­kun­den können sich einen Wech­sel ihres Post­dienst­leis­ters vorstel­len, wenn das Ange­bot …
Alle Pressemitteilungen anzeigen