Jahres­ta­gung Post­fo­rum 2018

„Am 8. Okto­ber lud der Bundes­ver­band Brief­dienste e.V. (BBD) wieder zum Post­fo­rum nach Berlin ein. Für den Post­mas­ter fasst Gast­ge­ber Dr. Walt­her Otremba die wich­tigs­ten Punkte zusam­men. Zudem haben wir Stim­men aus der Bran­che einge­fan­gen.“

Darun­ter: Postcon CEO Dr. Rüdi­ger Gott­schalk: „In Deutsch­land sind die Brief­men­gen stabil. Die digi­tale Substi­tu­tion ist bei Geschäfts­brie­fen, Behör­den­post und adres­sier­ten Mailings bisher ausge­blie­ben. Gleich­zei­tig behaup­ten sich Wett­be­wer­ber zwar mühsam, jedoch erfolg­reich gegen den Ex-Mono­po­lis­ten. Das entbehrt nicht unse­rer Aufgabe, an Inno­va­tio­nen zu arbei­ten. Wir tun dies, auch wenn die Konzen­tra­tion auf das Kern­ge­schäft und dessen Ausbau der rich­tige Weg ist, um das Momen­tum zu nutzen und unsere Bran­che weiter auf Erfolgs­kurs zu brin­gen.“

Lesen Sie den Arti­kel aus dem Post­mas­ter, Ausgabe 6/2018 unter diesem Link.