Ja, Sie können mit uns auch Groß­briefe versen­den. Ihr Vorteil: Bei uns ist das Porto unab­hän­gig vom Gewicht (bei Brie­fen bis 1.000 g). Nur das Brief­for­mat macht einen Unter­schied. Hier sehen Sie unsere Stan­dard-Porto­preise für die gängi­gen Brief­for­mate:
(gültig ab 1.7.2019)

Brief­porto regio­nal* und über­re­gio­nal*

Brief­for­mat Länge Breite Höhe Gewicht Netto­preis**
C6 140 – 235 mm 90 – 125 mm 10 mm bis 1.000 g 0,74 Euro
C5 140 – 235 mm 70 – 165 mm 10 mm bis 1.000 g 1,10 Euro
C4 100 – 353 mm 70 – 250 mm 50 mm bis 1.000 g 1,40 Euro

Ihr Vorteil: Mit uns ist das Porto für Briefe immer gewichts­un­ab­hän­gig (bis 1.000 g).

Brief­porto natio­nal***

Brief­for­mat Länge Breite Höhe Gewicht Netto­preis**
Stan­dard­brief 140 – 235 mm 90 – 125 mm 5 mm 20 g 0,70 Euro
Kompakt­brief 140 – 235 mm 70 – 125 mm 10 mm 50 g 0,85 Euro
Groß­brief 100 – 353 mm 70 – 250 mm 20 mm 500 g 1,45 Euro
Maxi­brief 100 – 353 mm 70 – 250 mm 50 mm bis 1.000 g 2,60 Euro
* Die Beför­de­rung und Zustel­lung erfolgt auf Grund­lage der Allge­mei­nen Geschäfts­be­din­gun­gen der Postcon in der jeweils gülti­gen Fassung.
** Alle Preise verste­hen sich netto zzgl. gesetz­li­cher MwSt., soweit geschul­det.
*** Ohne Info­sen­dun­gen und nach­weis­pflich­tige Sendun­gen Info­sen­dun­gen und nach­weis­pflich­tige Sendun­gen, die Postcon zur Beför­de­rung nach „Natio­nal“ über­ge­ben werden, werden als Tages­post­sen­dun­gen zur Beför­de­rung und Zustel­lung an die DPAG gege­ben. Nicht­zu­stell­bare Info­sen­dun­gen werden kosten­los der ordnungs­ge­mä­ßen Vernich­tung zuge­führt. Die Rück­füh­rung der nicht­zu­stell­ba­ren Info­sen­dun­gen ist kosten­pflich­tig. Rück­füh­rung nicht­zu­stell­ba­rer Info­sen­dun­gen: 0,20 Euro. Rück­füh­rung nicht­zu­stell­ba­rer Info­sen­dun­gen inklu­sive Recher­che: 0,70 Euro.